header-amaryllis.jpg

Hausgemeinschaft Amaryllis für Menschen mit Demenz:
Wohnen und leben in familiärer Atmosphäre

Wenn sich aufgrund einer Demenz die Lebenssituation ändert, sind wir für Sie da. Unser motiviertes und speziell geschultes Team (sowohl geronto-psychiatrisch als auch pädagogisch und pflegerisch) bietet unseren Bewohnern ein pflegerisches Konzept nach den neuesten Erkenntnissen zur Begleitung von Menschen mit Demenz.

Wir ermöglichen mit unserer Hausgemeinschaft Amaryllis im Herzen Bersenbrücks eine familiäre Lebenswelt, die speziell an das Verarbeitungs- und Reaktionsvermögen von Menschen mit Demenz angepasst ist. Dazu haben wir Rahmenbedingungen geschaffen, die eine schnelle emotionale Orientierung ermöglichen.

Unser Ziel ist das Leben in einer fördernden, geborgenen und kommunikativen familiären Atmosphäre.

 

Einblicke in die speziell konzipierte Wohngemeinschaft Amaryllis

Unsere Zimmer haben eine Größe von 14m² - 20m² und sind bewusst mit Fernseher, Radio und Telefon (sowie einem Notruf-Schalter) ausgestattet. Jedem Bewohner steht unser großes Pflegebad sowie vier weitere Duschbäder zur Verfügung.

Der 100m² große Gemeinschaftsbereich wurde nach einem durchdachten Konzept erstellt und bietet eine ergonomische, offene Küche sowie einen Wohn-, Ess- und Beschäftigungsbereich.

Abgerundet wird alles durch einen barrierefreien Garten, der zum Erholen einlädt. Ein Nutzgarten mit Salaten und Gemüse wurde von den Bewohnern angelegt und bietet die Möglichkeit, sich aktiv an der Gartenarbeit zu beteiligen.

  • betreutes-wohnen-haus
  • tagespflege-bad
  • tagespflege-gemeinschaft
  • tagespflege-kueche
  • tagespflege-wohnzimmer
  • tagespflege-wohnzimmer2